Gesunde Schoko-Kugeln aus nur 3 Zutaten

Dear

Foodie. Social Media-Addict. Immer hungrig und stets auf der Suche nach gutem Essen und kleinen Abenteuern.
Dear

Letzte Artikel von Dear (Alle anzeigen)

Diese kleinen Energie-Kügelchen erinnern mich vom Geschmack her immer ein bisschen an Hanuta. Sie sind aber viel gesünder. Allerdings sollte man nicht den fatalen Fehler machen und gesund mit kalorienarm verwechseln. Dieser Snack besteht aus nur drei Zutaten: Nüssen, Datteln und Backkakao. Nüsse sind reich an gesunden Fetten, die der Körper braucht. Die süßen Datteln liefern die Kohlenhydrate und machen diesen Snack zu einer natürlichen Energiebombe. Der Backkakao (nicht mit Trinkschokolade verwechseln) sorgt für den schokoladigen Geschmack und streichelt damit unsere Seele.

Zutaten:

150 gr Nüsse (zb. Mandeln, Haselnüsse)
100 gr entsteinte Datteln
2 El Backkakao

Zubereitung:

Wenn ihr einen besonders leistungsstarken Mixer habt, gebt einfach alle drei Zutaten rein und mixt es zu einer gut formbaren Masse.
Solltet ihr mit einem weniger leistungsstarken Mixer oder Pürierstab arbeiten, geht wie folgt vor:
1. Datteln in Wasser einweichen
2. Nüsse, sofern sie noch nicht gemahlen sind, per Mixer oder Pürierstab so fein wie möglich zerkleinern.
3. Datteln ganz klein schneiden und zusammen mit Backkakao hinzugeben.
4. Mit Kraft und Geduld zu einer gut formbaren Masse mixen/ “pürieren”.
5. Kügelchen daraus formen, dabei nicht alles wegnaschen.
6. Schmecken besonders gut, wenn man sie kurz in den Kühlschrank stellt.

Lasst es euch schmecken!

Neuer Kommentar

Ich erstelle jeden Artikel mit viel Liebe und Herzblut, daher würde ich mich freuen, wenn ihr euch eine Minute Zeit nehmt, um mir ein virtuelles Lächeln, aber gerne auch Kritik, Tipps und Anregungen in den Kommentaren da zu lassen. Eure Dear :)

Ich akzeptiere