Tamrap Thai-Restaurant in Koblenz

Tamrap Thai-Restaurant in Koblenz | Restaurant-Rezension von www.dearlicious.com

Dear

Foodie. Social Media-Addict. Immer hungrig und stets auf der Suche nach gutem Essen und kleinen Abenteuern.
Dear

Letzte Artikel von Dear (Alle anzeigen)

Das Tamrap Thai-Restaurant in Koblenz hat mich vom ersten bis zum inzwischen gefühlt hundertsten Besuch überzeugt. Mit Thai-Restaurants in Deutschland habe ich kaum gute Erfahrungen. Mittlerweile habe ich meinen geschmacklichen Anspruch weit runtergeschraubt und meine Erwartungshaltung dahin gehend angepasst, dass ich nicht mehr nach dem Geschmack, den ich aus Thailand kenne, suche. Vor einigen Jahren sind wir in Koblenz auf das Tamrap Thai Restaurant gestoßen. Ich weiß nicht mehr, wie es dazu kam. Aber bis heute ist es das Lieblingsrestaurant unserer Familie und zu einem Treffpunkt für besondere Anlässe, wie auch spontane Treffen geworden.

Volle Konzentration beim Essen | Dear Bunbuamas im Tamrap Thai-Restaurant in Koblenz
Volle Konzentration beim Essen | Dear Bunbuamas im Tamrap Thai-Restaurant in Koblenz

Tamrap Thai-Restaurant in Koblenz

Ich wohne in Mainz und meine Familie in der Eifel. Koblenz ist halbwegs in der Mitte. Nichtsdestotrotz ist eine einstündige Bahn- oder Autofahrt, um gemeinsam essen zu gehen, nicht gerade wenig. Wir haben das in den letzten Jahren dennoch oft gemacht, weil wir das Tamrap lieben. Die Inhaber sind sympathisch und nett, nicht aufdringlich und doch aufmerksam.

Authentisch und angepasst – Tamrap Thai-Restaurant in Koblenz

Das Essen ist durchaus in der Aufmachung und im Geschmack dem westlichen Gaumen angepasst, aber die Köch*innen schaffen eine tolle Balance, indem sie die Gerichte so abschmecken, dass sie sowohl Thailänder*innen wie auch Deutschen mundet. Meine thailändische Oma, die eine sehr schwer zufriedenzustellende Esserin ist, fand alles lecker und das will wirklich etwas heißen. Die Gerichte werden liebevoll angerichtet serviert und scharf bedeutet meist auch scharf – aber noch essbar. Wem das zu mild ist, bekommt noch ganz nach thailändischer Manier reichlich Pik Nam Pla (Fischsoße mit Chili) und Chilipulver hingestellt. Anders wird das in Thailand auch nicht gehandhabt. Das Personal ist flexibel und geht auf individuelle Wünsche und Bedürfnisse ein.

Tom Ka Gai im Tamrap Thai-Restaurant in Koblenz | www.dearlicious.com
Tom Ka Gai im Tamrap Thai-Restaurant in Koblenz | www.dearlicious.com

Highlights – Tamrap Thai-Restaurant in Koblenz

Ich habe in dem Koblenzer Thai-Restaurant ehrlich gesagt noch nie etwas bestellt, was mir nicht geschmeckt hat. Meine Empfehlung: Bestellt gemeinsam und achtet darauf, eine gute und abwechslungsreiche Auswahl auf den Tisch zu bekommen. Das Larb Ped (Nr. 7, scharfer Entensalat mit geröstetem Reis), würde ich auf jeden Fall empfehlen. Allerdings nichts als Vorspeise, sondern in die besagte gemeinsame Hauptauswahl.

Ein besonderes Gericht, was ihr so vielleicht noch nicht kennt, aber unbedingt mal testen solltet: Gung Pad Pong Gali (übersetzt: Gebratene Garnelen mit Curry). Curry meint hier im Übrigen das von uns bekannte gelbe Currypulver und nicht die Paste, die in den Suppen verwendet wird.

Nr. 71: Gung Pad Pong Gali im Tamrap Thai-Restaurant | www.dearlicious.com
Nr. 71: Gung Pad Pong Gali im Tamrap Thai-Restaurant | www.dearlicious.com

Volle Punktzahl für Optik und Geschmack bekommt die 82: Pla Luy Suan. Der im Ganzen frittierte Fisch wird mit einer leichten süß-sauren Soße übergossen und mit Cashews und viel Gemüse zugedeckt. Ein Traum. Das müsst ihr wirklich probieren.

Frittierter Fisch im Tamrap Thai-Restaurant in Koblenz | www.dearlicious.com
Nr. 82: Frittierter Fisch im Tamrap Thai-Restaurant in Koblenz | www.dearlicious.com

Fazit – Tamrap Thai-Restaurant in Koblenz

Meine Top 5 Thai-Gerichte habe ich euch in diesem Artikel zusammengefasst und fast alles davon findet ihr auch im Tamrap Thai-Restaurant in Koblenz.

Übrigens habe ich euch hier schon einmal das Banyan-Restaurant in Wiesbaden empfohlen. Ebenfalls ein guter Thailänder, aber die Tagesform schwankt ein wenig. Was mir schon an Banyan gefiel und auch im Tamrap immer wieder auffällt, ist die familiäre, aber trotzdem professionelle Atmosphäre. In vielen Thai-Restaurants beobachte ich, dass Thailänderinnen zusammenkommen, um über andere Thailänderinnen oder ihre Ehemänner zu lästern und das ist etwas, was mich sehr stört. Im Tamrap ist mir das noch nie aufgefallen, weshalb ich mich dort ziemlich wohl fühle. Über den Geschmack habe ich bereits viele Worte verloren und doch nicht genug für die Glücksgefühle, die das Essen in mir auslöst.

Alles in allem: Dieses Restaurant ist auch eine längere Anreise wert!

Alle Infos zu Anfahrt, Öffnungszeiten und Menu findet ihr auf der Tamrap-Webseite.

Familienessen im Tamrap Thai-Restaurant in Koblenz | www.dearlicious.com
Familienessen im Tamrap Thai-Restaurant in Koblenz | www.dearlicious.com

Neuer Kommentar

Ich erstelle jeden Artikel mit viel Liebe und Herzblut, daher würde ich mich freuen, wenn ihr euch eine Minute Zeit nehmt, um mir ein virtuelles Lächeln, aber gerne auch Kritik, Tipps und Anregungen in den Kommentaren da zu lassen. Eure Dear :)

Ich akzeptiere