Kreative Sommerrezepte im Blogger-CookBook

Sommerrezepte im A Little Fashion Blogger-CookBook | www.dearlicious.com

Ich habe lange auf ihn gewartet, ihn sehnsüchtig herbeigesehnt und ihn in meine heißesten Träume eingebaut. Nun ist er da, der Sommer! Manche Menschen behaupten, dass sie bei warmem Wetter keinen Appetit verspüren. Meine Theorie ist, dass sie nicht an die richtigen Gerichte denken. Es gibt wundervolle Sommerrezepte – von luftig-leicht bis fruchtig-frisch.

 

Das erste Blogger-CookBook von A Little Fashion*

Zwölf sommerliche Rezepte von vier Bloggern finden sich im ersten Blogger-CookBook von A Little Fashion, das es im praktischen PDF-Format zum Herunterladen gibt. Filiz, die Initiatorin dieses Projekts, möchte Blogger zusammenbringen und gemeinsam soll etwas Schönes entstehen. Dass dieses Prinzip funktioniert, zeigt sich schon an den LookBooks, die sie zuvor mit Fashionbloggern, Fotografen und Visagisten gestaltet hat. Als ich die Möglichkeit hatte, an dem CookBook mitzuwirken, habe ich nicht lange überlegt. Ich weiß, dass Filiz die Art von Mensch ist, die nicht schlafen kann, bis das, was sie anpackt, perfekt ist. Umso geehrter fühle ich mich, dass ich dabei sein und drei Rezepte beisteuern durfte. Das Ergebnis ist wunderschön und inspirierend geworden. Kein Rezept gleicht dem anderen. Außer mir und Filiz haben noch Andrea vom Blog C&B with Andrea und Maria vom Blog Mary Loves … Vorspeise, Hauptgericht und Dessert/Getränk beigesteuert.

 

Sommerrezepte im A Little Fashion Blogger-CookBook | www.dearlicious.com

Das CookBook ist bereits am 1. Juni an alle Newsletter-Abonnenten von A Little Fashion rausgegangen und wir haben tolles Feedback bekommen. Solltet ihr es noch nicht haben, könnt ihr euch immer noch kostenlos für den Newsletter anmelden und erhaltet dann einen Download-Link. Das Beste ist: Es ist das erste, aber nicht das letzte Blogger-CookBook. Saisonal bedingt wird es ganze vier Mal im Jahr in eure Mailfächer flattern.

Doch nicht allein das Endergebnis ist toll geworden. Der Weg dorthin hat uns Blogger zusammengebracht. Wir haben uns ausgetauscht, miteinander gefiebert und viel Spaß zusammen gehabt. Das Blogger-CookBook ist der beste Beweis, dass Essen Menschen verbindet! 😉

 

*Wir wurden bei diesem schönen Projekt durch Props von Westwing und Tchibo unterstützt.

Merken

Merken

Ähnliche Beiträge

Teilen:Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on Twitter

2 Kommentare

  1. AAaah das Cookbook ist einfach so toll geworden! 🙂 Filiz hat das wirklich toll gemacht und auch von mir nochmal einen herzlichen Dank an Tchibo und Westwing :))
    Liebe Grüße
    Andrea

    1. Ja, war toll, mit euch zusammenzuarbeiten. 🙂

Neuer Kommentar

Ich erstelle jeden Artikel mit viel Liebe und Herzblut, daher würde ich mich freuen, wenn ihr euch eine Minute Zeit nehmt, um mir ein virtuelles Lächeln, aber gerne auch Kritik, Tipps und Anregungen in den Kommentaren da zu lassen. Eure Dear :)